MANZ Verlag folgen

Digitale Lösungen für Österreichs Gemeinden: Future Village Demo Day am 2.10.2019 in Wien

Veranstaltung

Future Village Demo Day am 2.10.2019 in Wien
02
OCT
Bundesministerium für Wirtschaft und Digitalisierung, Stubenring 1, 1010 Wien, Marmorsaal
  -

Die Finalisten der Future Village Challenge präsentieren ihre digitalen Lösungen für österreichische Gemeinden. Nach Juryentscheidung und Publikumsvoting werden dann die Preise verliehen.

Programm

  • 17.45 Einlass
  • 18.00 Beginn
  • 18.05 Begrüßung
  • 18.15 Zu Future Village
  • 18.20 Innovation aus Sicht der Gemeinden
  • 18.25 Pitch
  • 19.00 Juryentscheid, parallel Publikumsvoting
  • 19.10 Preisverleihung
  • 19.20 Verleihung Publikumspreis
  • 19.30 Ausklang

Die Finalisten

  1. Mintech: Mit ihrer Lösung „Kidsy“ möchte das Start-Up aus Dänemark die institutionelle (Kinder-)Pflege optimieren.
  2. RegioHELP: Ihre Application unter dem Namen „Acceptify“ möchte die aktive Partizipation in den Gemeinden steigern, indem es einen direkten Kommunikationskanal zwischen den Entscheidungsträgern und der Bevölkerung schafft.
  3. Triply: Das Web-Service aus Oberösterreich bietet automatisierte Mobilitätskonzepte in ländlichen Regionen.
  4. Vialytics: Das Start-up aus Stuttgart bietet eine automatische und kontinuierliche Erfassung des Straßenzustandes unter Nutzung vorhandener Fahrzeugflotten und künstlicher Intelligenz.

Über Future Village

MANZ setzt mit einem Start-up-Programm ein digitales Ausrufezeichen. Gemeinsam mit dem Gemeindebund und Future Law hat sich Österreichs Marktführer für Rechtsinformation mit dem Projekt „Future Village“ auf die Suche nach innovativen Lösungen im Bereich Gemeinde-Digitalisierung gemacht. Das Ziel: Die digitale Welt soll bis ins kleinste Dorf die öffentlichen Aufgaben vereinfachen und für alle klar verständlich werden.

Mehr darüber unter: https://manzchallenge.future-law.at/

Anmeldung

Bitte melden Sie sich an unter netzwerk@manz.at

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.