MANZ Verlag folgen

Neu bei MANZ: Das Recht der österreichischen Berufsdetektive

Pressemitteilung   •   Jan 28, 2019 11:25 CET

2. Auflage enthält alle rechtlichen Facetten der Detektivarbeit

Hochgeschlagener Trenchcoatkragen, Sonnenbrille, Lupe - der Beruf des Detektivs wir von zahlreichen Mythen umweht. Dass dieser Beruf in Österreich einer handfesten Regelung durch das Gesetz unterliegt, weiß der Berufsdetektiv und stv. Präsident des Europäischen Detektiv-Verbandes (EURODET) Peter Pokorny. In der 2. Auflage seines erfolgreichen Buches "Das Recht der österreichischen Berufsdetektive" schildert er gemeinsam mit Viktoria Haidinger, stv. Leiterin der Stabsabteilung Statistik der Wirtschaftskammer Österreich, alle rechtlichen Facetten der Detektivarbeit.

Das Buch behandelt u.a.:

  • Waffen- und Kraftfahrwesen
  • Verschwiegenheit und Datenschutz
  • Observation
  • Beweisarbeit und Gerichtswesen
  • Notwehr und Festnahme

Ebenso enthalten: alle Neuerungen aufgrund der DSGVO sowie schriftliche und mündliche Prüfungsfragen für die Vorbereitung auf die staatliche Befähigungsprüfung.

Pokorny/Haidinger: Das Recht der österreichischen Berufsdetektive.
MANZ 2019, 2. Auflage. XX, 354 Seiten. Br. € 54,00. ISBN 978-3-214-01272-4

Die MANZ’sche Verlags und Universitätsbuchhandlung mit Sitz in Wien ist Österreichs Marktführer für Rechtsinformation. MANZ-Rot steht bei Rechtsanwendern für Rechtssicherheit, Qualität und Innovation. „Der MANZ“ bietet – ob online, gedruckt oder als Seminar – das umfassendste Angebot an Informationsdienstleistungen für Rechts- und Steuerberufe und betreibt eine renommierte Buchhandlung am Wiener Kohlmarkt.

Die seit 1849 bestehende MANZ’sche Verlags und Universitätsbuchhandlung befindet sich seit fünf Generationen mehrheitlich in Familienbesitz und ist Teil der als Medienunternehmen des 21. Jahrhunderts geführten MANZ-Gruppe. 

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar

Durch das Absenden Ihres Kommentars akzeptieren Sie, dass Ihre persönlichen Daten Mynewsdesks Datenschutzerklärung entsprechend verarbeitet werden.